Immatrikulation

Wenn Sie die Zusage für einen Studiengang an einer deutschen Hochschule erhalten haben, müssen Sie sich an den meisten Hochschulen persönlich einschreiben. Erst dann können Sie Vorlesungen besuchen und Prüfungen ablegen oder auch die Bibliothek benutzen.

Einzureichende Unterlagen

Für die Immatrikulation müssen verschiedene Unterlagen eingereicht werden. Diese unterscheiden sich von Hochschule zu Hochschule, im Kern sind es aber die folgenden Dokumente:

  • Reisepass mit Visum oder Aufenthaltstitel
  • Passfoto
  • Ausgefüllter Immatrikulationsantrag
  • Zulassungsbescheid
  • Nachweis über ausreichende Deutschkenntnisse
  • Nachweis über eine gesetzliche Krankenversicherung in Deutschland
  • Einzahlungsbeleg Semesterbeitrag

Die Immatrikulationsbescheinigung, die Sie erhalten, öffnet Ihnen weitere Türen. So können Sie hiermit beispielsweise eine Aufenthaltserlaubnis beantragen.

Quelle: DAAD