Gut informiert

Bei TravelSecure4Students sind Sie nicht nur optimal versichert, sondern im Vorfeld auch bestens informiert.

Orientierung im Informationsdschungel

Oft wird die erste Vorfreude über das Auslandssemester und die tolle neue Erfahrung überschattet von den vielen Informationen die auf einen einprasseln. Wo fängt man an? Dafür haben wir Ihnen eine Checkliste für das Auslandssemester zusammengestellt (Checkliste Auslandssemester), die Sie von Beginn an in der Vorbereitung unterstützt und begleitet. Hier erfahren Sie, welche Dinge Sie wann erledigen müssen. Wichtig hierbei: Nehmen Sie sich viel Zeit! Auf den letzten Drücker sollten Sie keine Aktionen starten.

Stipendium, Auslands-BAföG oder doch ein Job?

Eine weitere wichtige Frage auf dem Weg ins Ausland ist (leider) immer wieder dieselbe: Wie finanziere ich meinen Aufenthalt? Nicht immer müssen Sie dafür auf Ihr Erspartes zurückgreifen. Prüfen Sie am besten frühzeitig, ob und für welche Stipendien Sie in Frage kommen, ob Sie Anspruch auf Auslands-BAföG haben oder ob Sie einen Job vor Ort ausüben können. Auch hierüber werden Sie bei uns gut informiert und mit Links zu weiteren interessanten Informationen ausgestattet.

Hauptsache gut versichert

Eigentlich direkt nachdem Ihnen der Gedanke gekommen ist, ein Semester im Ausland zu studieren, sollten Sie sich Gedanken über eine Versicherung machen. Warum Sie mit StudentSecure gut versichert sind, zeigt unser Beispiel Warum brauche ich TravelSecure4Students? Denn nur, wenn Sie gut versichert sind, können Sie die Zeit während Ihres Studiums im Ausland genießen, weil Sie wissen, dass Sie im Ernstfall nicht auf sich alleine gestellt sind.

Informationen zum Gastland

Wenn es dann endlich so weit ist und Sie alle Gespräche mit den Universitäten geführt haben, der Studienplatz im Ausland sicher ist und Sie mitten in der Vorbereitung stecken, sollten Sie über die Gepflogenheiten Ihres Gastlandes Bescheid wissen. In unserer Kategorie Länder von A bis Z finden Sie eine Übersicht über die beliebtesten Zielländer für ein Auslandssemester. Sollte Ihres nicht dabei sein, freuen wir uns, wenn Sie uns schreiben.